Anliegend kann der aktuelle Auszug aus der Analyse bzw. Untersuchung von Frischwasser bzw. Trinkwasser für das Wasserwerk Salzkotten und die Gemeinschaftswasserwerke "Boker Heide" eingesehen und ausgedruckt werden.

Die aktuelle Trinkwasseranalyse der Stadtwerke Salzkotten finden Sie im Bereich 'Dokumente'.

Gemäß § 8 des Gesetzes über die Umweltverträglichkeit von Wasch- und Reinigungsmitteln (Waschmittelgesetz) ist den Verbrauchern im jeweiligen Versorgungsgebiet der Härtebereich des abgegebenen Trinkwassers bekannt zu geben. Im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Salzkotten ist das Wasser dem Härtebereich 2 zuzurechnen. Der Härtebereich wurde durch Untersuchungen des Chemischen Untersuchungsamtes des Kreises Paderborn ermittelt.

Die Trinkwasseranalyse des Gemeinschaftswasserwerkes "Boker Heide" ist über einen Link zur Internetseite des Wasserwerkes Paderborn im Bereich 'Internetadressen' zu erreichen.

  • Härtebereich 1: 
    Millimol GesH/L: bis 1,3
    Dt.W-Härtegrade: 0-7 Grad 
    Bezeichnung: weich
     
  • Härtebereich 2:
    Millimol GesH/L: 1,3-2,5
    Dt.W-Härtegrade: 7-14 Grad
    Bezeichnung: mittel
     
  • Härtebereich 3:
    Millimol GesH/L: 2,5-3,8 Grad
    Dt.W-Härtegrade: 14-21
    Bezeichnung: hart
     
  • Härtebereich 4:
    Millimol GesH/L: über 3,8 Grad
    Dt.W-Härtegrade: über 21
    Bezeichnung: sehr hart

Trinkwasseranalyse https://mein.salzkotten.de:443/detail/-/vr-bis-detail/dienstleistung/13157/show
Stadtwerke
Am Grarock 19 33154 Salzkotten

Frau

Seferovic

+49 5258 507-1243
e.seferovic@salzkotten.de

Frau

Weber

+49 5258 507-1143
j.weber@salzkotten.de